You are here:  / Allgemein / Tipps und Tricks / Geile Tipps für schöne Nägel – Nagelpflege 101
K640_nagelpflege 101 für die Frau

Geile Tipps für schöne Nägel – Nagelpflege 101

Zeig was du drauf hast!

Es gibt keinen Grund deine Nägel zu verstecken. Wenn dich dennoch das klemmende Gefühl überkommt, nimm dir einfach diese Tipps vor Augen und kombiniere das Ganze mit deiner liebsten Nagellack Farbe.

Die gesunden Nägel sind der Schlüssel.

Wie du bestimmt bereits weißt, bestehen Nägel aus Keratin. Das gleiche Protein aus dem auch unsere Haare und Zähne bestehen. Unter der obersten Schicht deiner Nägel vervielfältigen sich die Zellen deiner Nägel und bilden so einen starken und gesunden Nagel.

Eine gute Hygiene der Hände ist das A und O (sagte Mama immer)

  • Benutze beim Wäschewaschen immer Handschuhe. Das Waschen trocknet deine Hände aus und macht sie anfälliger für Bakterien. Du kannst ruhig welche benutzen die sich mehrmals benutzen lassen. Sonst Verschwendung.
  • Bleibe fern von Chemikalien wie starke Seifen oder Laugen. Diese sind nicht zimperlich mit deiner Haut und sorgen für Irritationen.
  • Creme deine Hände regelmäßig ein. Es muss jetzt nicht regelmäßig ein Fettfilm über die Nägel gezogen werden, dennoch sind ausgetrocknete Hände zu vermeiden.
  • Widerstehe dem Drang die Nägel abzuknabbern (verdammt ist mir selbst gerade passiert). Besser sind immer Nagelschneider.
  • Säubere deine Nägel nicht zu häufig oder besser nicht zu aggressiv.
  • Mach langsam mit dem rauchen oder gehe zu einer E Zigarette über. Das ist besser für die Gesundheit und der Rauch lässt die Fingernägel nicht gelb werden.
  • Teile dir keine Handtücher in Gemeinschaftsduschen oder Fitnessstudios. Trage Handschuhe oder benutze mindestens eine Schwamm wenn du dir die Zehenspalten reinigst um Pilz zu vermeiden.

Das ist schon eine ordentliche Liste. So etwas ist immer eine netter auffrischer um wieder auf den richtigen Nagelpfad zu kommen. Dann habe ich nochmal 6 weitere Tipps für dich. Wenn du das meiste davon befolgst können deine Nägel nur wachsen und gedeihen. Zumindest liegt es dann nicht an deiner Nagelpflege, wenn sie mal nicht ganz so toll wachsen.

NAgelstudio INfektion, Nagelpflege

6 Schritte bei der Nagelpflege die du immer beachten solltest

  1. Benutze nur Nagelscheren mit einer gewissen Qualität. Nägel werden auf die bevorzugte Länge geschnitten. Bei einer Nagelschere oder einem Nagelklipper handelt es sich um eine Anschaffung die Jahre hält. Also kann man sich ruhig mal etwas gönnen. Immerhin bekommt man für den Gegenpreis von 1 bis 2 Pizzen schon etwas gutes.
  2. Benutze eine Glas Nagelfeile. Es führt einfach kein Weg an einer guten Nagelfeile vorbei. Besonders wenn du bisher nur die üblichen Feilen benutzt hast, solltest du so schnell wie möglich zu einer Glasfeile wechseln. Der Unterschied ist einfach immens und das Ergebnis wird sauberer.
  3. Creme für die Nagelhaut. Das ist schon eher ein Profitipp aber keiner den man so leicht ignorieren sollte. Wenn du dem gegenüber skeptisch bist, kannst du ja erstmal leicht mit einem günstigen Produkt anfangen. Bereits da wirst du sehen, wie sehr sich die Qualität deiner Nagelhaut verbessert.
  4. Base Coat ist unerlässlich. Der Mantel der unter dem eigentlichen Lack aufgetragen wird, lässt dein Nagellack um einiges länger halten und schont deinen Nagel. Einige Farben kommen so auch viel besser zur Geltung.
  5. Old but Gold. Ich muss dir hier nicht erklären wie du deinen Nagellack am besten aufträgst. zur Erinnerung. Eine Schicht auftragen, trocknen lassen und bei bedarf nächste Schicht hinterher. Dabei gibt es nicht viel zu beachten. Jeder Nagellack verhält sich anders beim trocknen und jeder Lack lässt sich mit einem anderen Pinsel anders verteilen. (Ich kenne Frauen die für jeden Finger einen eigenen Pinsel benutzen)
  6. Zum Schluss kommt der Top Coat.  Ja, ohne Top Coat ist nur die halbe Miete gezahlt. Dazu kann er den alten Lack einfach Matt wirken lassen oder etwas Glitter in die Szene einbringen. Mehr als nur Praktisch. Für eine richtige Maniküre unerlässlich.

Hände sind so voller Ausdruck. Sie verraten viel über einen Menschen und erzählen Geschichten. Also zeig dich von deiner besten Seite und zeige der Welt, dass du dich und deinen Körper liebst und pflegst. Probiere so viele Sorten aus wie du kannst, sei kreativ und erfinde einen neuen Nageltrend :D.


1 COMMENT

  • Toller Artikel, gefällt mir gut. Ich habe diesen auf Social
    Media geteilt und manche Likes dazu bekommen. Weiter so!

LEAVE A REPLY

Your email address will not be published. Required fields are marked ( required )